Montag , 25 September 2017
Startseite | News | Apple dekoriert Moscone Center für die WWDC

Apple dekoriert Moscone Center für die WWDC

Apple-dekoriert-moscone-center-fuer-die-wwdc-7341/wwdcbanner/“ rel=“attachment wp-att-7342″>wwdcbanner(CT) Nur noch wenige Tage trennen Apple-Fans von der World Wide Developer Conference, dem Entwickler-Event. Beginnen wird die Veranstaltung mit einer Keynote am 10. Juni. Das Design für World Wide Developer Conference wird unterdessen am Moscone Center angebracht. Es entspricht dem der Einladungen die bereits im Oktober versendet wurden. Apple legt dieses Mal sehr viel Wert auf das sogenannte Flat Design gelegt, welches die Grundlage für die Gestaltung von iOS 7 bilden soll. Apple will damit endlich einen Wechsel vollziehen, nachdem iOS seit Jahren gleich aussieht.

Neue Versionen von iOS und Mac OS werden erwartet

Die neue Version von iOS 7, so wird jedenfalls in aktuellen Berichten gesagt, soll außerdem AirDrop mitbringen. Abgesehen von iOS 7 wird auch noch mit einer neuen Version von Mac OS gerechnet. Diese soll unter anderem eine Integration von Apple Maps mitbringen. An Geräten erwarten Analysten derzeit vorwiegend neue Geräte aus der MacBook Reihe. So wird zum Beispiel ein schlankeres 13 Zoll Retina MacBook Pro erwartet. Außerdem könnte ein aktualisiertes MacBook Air erscheinen. In die Hände spielt Apple, dass Intel vor kurzem seine neuen Haswell Prozessoren vorgestellt hat. Die sollen erheblich weniger Akkuleistung in Anspruch nehmen und es so ermöglichen, dass die Laufzeit der Akkus länger wird. Außerdem ist natürlich mit einer starken Leistungssteigerung der Geräte zu rechnen.

Bildquelle: 9to5Mac

Apple dekoriert Moscone Center für die WWDC
3.86 (77.14%) 14 Artikel bewerten

Die Apfelmagazine-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 

Über Boris

Ein Kommentar

  1. Freue mich am meisten auf iOS 7. Wünschenswert wäre wenn Apple mal Optionen integriert, damit die iDevices kindersicherer gemacht werden können. Mir ist bewusst, dass man vieles einschränken oder deaktivieren kann, was ich mir wünsche wäre z. B. ein Filter für das Internet oder ein Filter auf Youtube, der nur kinderfreundliche Inhalte zulässt.