Montag , 18 Dezember 2017
Startseite | News | Apple gegen Samsung – Burgfrieden im Patentkrieg

Apple gegen Samsung – Burgfrieden im Patentkrieg

pr3

Samsung Galaxy S3 Mini – Samsung sieht vom Verkauf in den USA ab.

(ARK) Das Jahr 2012 war auch von diversen Patent-Feldzügen eines taktisch geführten Finanzkonflikt geprägt. Kaum ein Unternehmen, welches auf dem hart umkämpften Technik- und Unterhaltungselektronik-Markt ohne Klagen oder Gerichtsverfahren durch das Jahr 2012 kam. Zwei Hauptprotagonisten, nämlich Apple und Samsung ziehen nun mit kleinen Friedensgesten in das neue Jahr.

Kaum jemand, der sich noch wirklich in den unterschiedlichen Fällen auskennt, selbst die Richter bitten genervt um Einsicht in den hart umkämpften Patentklagen. Im Sommer erreichte ein bekannter Prozess zwischen Samsung und Apple den bisherigen Höhepunkt, als ein Gericht anerkannte, dass der südkoreanische Technikgigant sich an Apple-Design, Funktionen und vor allem rechtlich geschützten Patenten, bedient hatte. Die fällige Strafzahlung von einer Milliarde Dollar wurde festgesetzt, scheinbar der Sieg für Apple überhaupt. Weit gefehlt, denn Samsung leistete die Zahlung quasi aus der Portokasse und durfte weiterhin die umstrittenen Produkte wie das Smartphone Samsung Galaxy S2, S3 und Galaxy Tab verkaufen. Ein Verkaufsstopp war das eigentliche Ziel von Apple, solch ein Urteil hätte größeren finanziellen Schaden als die verhängte Strafzahlung eingebracht.

Jetzt kurz vor dem Jahreswechsel sind die Finanzkrieger bewaffnet mit Tablets und Smartphone müde geworden – so wirkt es zumindest. Vielleicht handelt es sich bei den nun bekannt gewordenen Einsichten um ein neues taktisches Geplänkel. Samsung verzichtet nun auf den Verkauf des erklärten iPhone 5 Rivalen Samsung Galaxy S3 mini auf dem USA-Markt, Apple wiederum zieht bestehende Patentklagen gegen Samsung zurück. Das Galaxy S3 mini wurde bei der Präsentation tatsächlich als Gegenstück zum iPhone 5 gepriesen, außer dem Display mit 4-Zoll haben beide Geräte keine Gemeinsamkeiten.

Was der Grund für den bestehenden Burgfrieden wirklich ausmacht, wird die längst entnervte Öffentlichkeit ganz sicher im neuen Jahr erfahren.

Bildmaterial – Quelle: Samsung.com

Apple gegen Samsung – Burgfrieden im Patentkrieg
3.91 (78.18%) 11 Artikel bewerten

Die Apfelmagazine-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 

Über Arno Kuss

Freiberuflicher Autor und seit Juli 2012 begeistertes Mitglied beim ApfelMagazine.
Google+