Sonntag , 23 Juli 2017
Startseite | Apple Watch | Apple veröffentlicht neue Bänder für die Apple Watch

Apple veröffentlicht neue Bänder für die Apple Watch

Zum Abschluss unserer Berichterstattung über Apples Let Us Loop You In-Event vom 21. März werfen wir heute noch einen Blick auf die neuen Apple Watch-Bänder.

Apple Watch Sport Gelb

Ein wenig Enttäuschung dürfte sich gestern unter den Zuschauern ausgebreitet haben, die bis zuletzt noch auf ein Update der Apple Watch gehofft hatten. Ganz unerwähnt ist die Smartwatch auf dem gestrigen Event dennoch nicht geblieben.

Neue Bänder und günstiger

Mit der Watch scheint Apple keinen jährlichen Update-Zyklus zu fahren, viel mehr scheint man sich auf 18 Monate oder gar zwei Jahre pro Generation einstellen zu wollen, während dieses Zyklus erweitert Apple jedoch immer wieder den Umfang des Line-Ups. Seit gestern gibt es eine neue Version der Armbänder aus gewebten Nylon in sieben verschiedenen Farbkombinationen (38mm/ 42mm) sowie eine neue Farbe für das Sportarmband: Gelb (38mm/ 42mm). Wie bereits vor dem Event spekuliert gibt es das Milanaise Loop nun auch für 229€ in spaceschwarz (38mm/ 42mm), außerdem haben einige der Lederbänder zusätzlich eine kleine Farbkur verpasst bekommen und sind jetzt insgesamt in mehr farblichen Varianten erhältlich.

Apple veröffentlicht neue Bänder für die Apple Watch
3.67 (73.33%) 15 Artikel bewerten

Die Apfelmagazine-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 

Über Yannik Achternbosch

Yannik hat 2015 Abi gemacht und nun, nach einem Freiwilligendienst, sein Studium der Politikwissenschaft in Berlin aufgenommen. Er ist seit 2010 als Blogger in der Apple-Szene aktiv und nutzt privat iPhone, iPad und MacBook. Er arbeitet mit Begeisterung bei verschiedenen Blogs und hat seit Jahren keinen Keynote-Stream mehr verpasst.

Ein Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*