Montag , 25 September 2017
Startseite | Apple Watch | Apple Watch: Vorbestellungen ab 9 Uhr, Tim Cook zum Start in Paris

Apple Watch: Vorbestellungen ab 9 Uhr, Tim Cook zum Start in Paris

Morgen kommen wir der Apple Watch wieder einen großen Schritt näher, die Vorbestellungen starten und die ersten Geräte werden in Apple Stores zum Testen ausgestellt. Kurz vor dem Start der Watch gibt es auch Gerüchte um mögliche Besuche von Tim Cook.

Die Apple Watch ist Apples nächstes großes Produkt, ab morgen kann die intelligente Uhr vorbestellt werden. Vorbestellungen der verschiedenen Modelle können ab 9 Uhr deutscher Zeit im Online Store abgegeben werden, die erste Lieferungen erfolgen zwei Wochen später am 24. April. Die Kollegen von Macerkopf hatten zuletzt berichtet, dass einige Modelle nicht am Verkaufsstart lieferbar sein sollen, die ersten Edition-Watches sollen zudem erst im Mai ausgeliefert werden.

In drei Städten weltweit hat Apple zudem einen kleinen Watch-Store in großen Geschäften aufgebaut, unter anderem in Paris, wo interessierte Kunden in der Gallery Lafayette ab morgen die Möglichkeit haben, ein Gerät vor Ort zu testen. Laut eines Berichts von Mac4Ever soll Apple CEO Tim Cook sich zudem in der französischen Hauptstadt befinden und dort dem Verkaufsstart der Watch in besagtem Luxuskaufhaus beiwohnen. Inwiefern dieses Gerücht glaubwürdig ist, ist nicht klar, kurz nach Veröffentlichung der Nachricht dementierte die französische Seite Macplus den Bericht. Macplus behauptet, von vertrauenswürdigen Quellen Informationen erhalten zu haben, dass Cook dem Start in Paris nicht beiwohnen wird, wer die Quelle dieses Berichts ist, ist jedoch nicht bekannt. Welchem der beiden Berichte man glauben darf dürfte bis morgen früh nicht bekannt werden, ab 9 Uhr öffnet der Pop-up-Store in Paris jedoch seine Türen.

Apple Watch: Vorbestellungen ab 9 Uhr, Tim Cook zum Start in Paris
4.2 (84%) 5 Artikel bewerten

Die Apfelmagazine-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 

Über Yannik Achternbosch

Yannik hat 2015 Abi gemacht und nun, nach einem Freiwilligendienst, sein Studium der Politikwissenschaft in Berlin aufgenommen. Er ist seit 2010 als Blogger in der Apple-Szene aktiv und nutzt privat iPhone, iPad und MacBook. Er arbeitet mit Begeisterung bei verschiedenen Blogs und hat seit Jahren keinen Keynote-Stream mehr verpasst.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*