Freitag , 18 August 2017
Startseite | Gerüchte | Apple wird sehr dünnes 12 Zoll MacBook Mitte 2014 veröffentlichen

Apple wird sehr dünnes 12 Zoll MacBook Mitte 2014 veröffentlichen

Apple-wird-sehr-duennes-12-zoll-macbook-mitte-2014-veroeffentlicht-8976/macbook_air_line-800×294/“ rel=“attachment wp-att-8977″>macbook_air_line-800x294(CT) Apple könnte nach einem aktuellen Bericht von Ming-Chi Kuo in der Mitte des nächsten Jahres ein schlankes 12 Zoll MacBook herausbringen, welches mit einem Retina Display ausgestattet ist. Das Gerät soll dabei noch dünner als das aktuelle MacBook Air sein. Außerdem soll es etwas günstiger als die aktuellen Retina MacBooks sein. Zwar spricht Kuo nicht davon, dass die neue dünnere Reihe das MacBook Air ablösen soll, jedoch hört sich seine Beschreibung fast so an, als würde Apple die beliebte Reihe damit beerdigen. In dem Gerät sollen laut Apple nämlich die Portabilität des 11 Zoll MacBook Air und die Produktivität des 13 Zoll Modells zusammengeführt werden. Außerdem soll das Gerät eben diese unglaublich gute Bildqualität der Retina MacBooks mitbringen.

IZGO Displays könnten in der neuen Reihe zum Einsatz kommen

Kuo beruft sich bei seinen Vermutungen auch auf einen Bericht von NPD Display Search. Laut diesem Bericht soll das MacBook eine Auflösung von 2304 x 1440 Pixeln mitbringen. Laut früheren Berichten zu so einem Gerät soll bei dem 12 Zoll MacBook die IZGO-Technologie für das Display verwendet werden. Dieses erlaubt eine höhere Auflösung bei weniger Energieverbrauch. Das wirkt sich entsprechend auch günstig auf die Akkulaufzeiten aus. Da Kuo als sehr verlässliche Quelle für neue Apple-Produkte gilt kann zumindest damit gerechnet werden, dass Apple zumindest an so einem Gerät arbeitet.

Bildquelle: MacRumors

Apple wird sehr dünnes 12 Zoll MacBook Mitte 2014 veröffentlichen
3.67 (73.33%) 3 Artikel bewerten

Die Apfelmagazine-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 

Über Boris