Freitag , 28 Juli 2017
Startseite | Empire | Cube i7 Book kaufen: Skylake-CPU und Stylus-Support

Cube i7 Book kaufen: Skylake-CPU und Stylus-Support

Das Wintersemester hat begonnen und damit wird es auch Zeit für ein Gerät, welches den Anforderungen eines Studiums genügt. Mit dem Cube i7 Book habt ihr die Möglichkeit, handschriftlich Notizen während der Vorlesungen zu machen, längere Texte schreibt ihr mit der ansteckbaren Tastatur.

cube-i7-book-cover-gearbest

Potentes Paket

Sicherlich ist das Microsoft Surface Pro 4 ein schönes Gerät – doch der Preis übersteigt das Budget eines manchen Studenten. Wer dennoch Leistung und Variabilität an einem Tablet schätzt und in den Hörsaal schleppen will, muss nicht so tief in die Tasche greifen: Das Cube i7 Book reicht vollkommen aus. Mit einem 10,6-Zoll-Display ist es zwar nicht ganz so groß wie das Vorbild aus Redmond, doch ist das mehr als genug. Die Auflösung von 1920 x 1080 Pixeln sorgt für ein scharfes Bild, doch das Display ist vor allem dank des Digitizers interessant, der den Einsatz eines aktiven Stylus ermöglicht. Unter der Haube gibt es eine Intel Skylake-CPU, genauer den m3-6Y30, der zum Beispiel auch im aktuellen MacBook zum Einsatz kommt. Zudem wird er von vier Gigabyte RAM und 64 Gigabyte Speicher begleitet. Und natürlich packt die CPU auch die ein oder andere Runde League of Legends, wenn der Prof sich wieder den Folien widmet…

Das Cube i7 Book ist momentan im Angebot und so für nur 268,44 Euro zu bekommen. Wie immer gibt es auch eine kostenlose Versandoption mit „Germany Express“, die sogar für eine verkürzte Lieferzeit sorgt. Das Angebot gilt noch für wenige Tage. Ihr solltet euch also beeilen, wenn ihr Interesse habt!

Cube i7 Book kaufen: Skylake-CPU und Stylus-Support
3.67 (73.33%) 9 Artikel bewerten

Die Apfelmagazine-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 

Über Uwe

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*