Dienstag , 21 November 2017
Startseite | Apple | Das neue Apple TV wird kleiner und schneller

Das neue Apple TV wird kleiner und schneller

(DB) Glaubt man einem aktuell veröffentlichten Dokument, so könnte Apple TV noch kleiner werden und mit etwas mehr Tempo daher kommen. In offiziellen Dokumenten den die Federal Communications Comission (FCC) zur Zulassung weitergegeben hat, geht es um das neue Apple TV A1469 mit einer neuen Länge von 92,78 mm. Bisher besitzt das aktuelle Modell eine Kantenlänge von 98 mm. 

apple-tv-fcc

Möchte man den Gerüchten Glauben schenken, so könnte es ein neues AppleTV3,1-Modell geben. Dank dem neuen Update kann Apple TV auch mit einer Bluetooth Tastatur ausgestattet werden. War es bislang nur möglich die Eingaben über die Fernbedienung zu erledigen, wird dies durch eine Tastatur nun vereinfacht. Streaming der eigenen Musik ist dank dem Update über iCloud möglich. Wie ihr vom Mac auf den TV über Apple TC streamen könnt, haben wir hier für euch erklärt.

Noch kann keine Aussage über einen möglichen Preis genannt werden, da sich die Dokumente dazu noch zur Zulassung bei den Behörden befinden. Aktuell kostet Apple TV 109 Euro.

Foto: FCC

Das neue Apple TV wird kleiner und schneller
4.14 (82.86%) 14 Artikel bewerten

Die Apfelmagazine-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 

Über Daniel Boennighausen

Daniel Boennighausen (DB) ist ein begeisterter Technik-Redakteur, der erst 2009 das redaktionelle Schreiben für sich erkannte. Schon vor dem apfelmagazine.de war er als Online-Redakteur im Elektronik und Technik Bereich tätig. Seine Gebiete beim apfelmagazine.de sind: News & Gerüchteküche
Google+