Montag , 25 September 2017
Startseite | Mac | Das neue MacBook im Überblick

Das neue MacBook im Überblick

Gerüchte zu einem neuen MacBook Air mit Retina-Display und einem neuen Formfaktor haben sich in den vergangenen Monaten immer wieder konkretisiert, die Vorstellung am Montag kam trotzdem überraschend und inhaltlich etwas anders als erwartet.

MacBook 2015 IVor der Keynote am Montag standen die Chancen auf die Vorstellung eines MacBook Air mit Retina-Display eher schlecht, wollte man der Gerüchteküchen glauben schenken. Die Präsentation konnte insofern doch noch eine große Überraschung bieten: Apple präsentierte ein neues MacBook, das einen Einschnitt in die Linie der mobilen Macs darstellt. Das neue MacBook bezeichnet sich weder als „Air“ noch als „Pro“, es ist lediglich das neue MacBook. Vom Formfaktor erinnert es entfernt an das MacBook Air, es läuft keilförmig von hinten nach vorne zu, insgesamt ist das neue Gerät jedoch dünner und vor allem leichter. An der dicksten Stelle ist das Gehäuse lediglich 1,3cm dick, das MacBook wiegt insgesamt 900 Gramm, das MacBook Air wiegt selbst in der 11″-Version knapp 1,1 Kilogramm und ist 1,7cm dick. Um im Gehäuse weiteren Platz zu sparen, hat das MacBook lediglich einen Anschluss vom Typ USB-C, über diesen wird das Gerät geladen und alle externen Geräte angeschlossen. Neu ist auch das Retina-Display mit einer Auflösung von 2304 x 1440 Pixeln auf 12 Zoll. Display und Tastatur gehen nahezu randlos in das Gehäuse über, womit Apple zusätzlichen Platz sparen konnte. Neu ist außerdem die Tastatur, die einen anderen Mechanismus für Tastaturanschläge verwendet, der ein seitliches Kippen der Tasten verhindern soll und damit für ein sicheres Schreibgefühl sorgt. Das Trackpad liefert Apple nun mit der Force Touch-Technologie, die aus der Apple Watch bekannt ist und die Stärke des Drucks erkennt und darauf unterschiedlich reagiert.

Verfügbar ist das MacBook in Silber, Gold und Grau, der Verkauf startet am 10. April für 1449€ in der Grundausstattung.

Das neue MacBook im Überblick
4.04 (80.8%) 25 Artikel bewerten

Die Apfelmagazine-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 

Über Yannik Achternbosch

Yannik hat 2015 Abi gemacht und nun, nach einem Freiwilligendienst, sein Studium der Politikwissenschaft in Berlin aufgenommen. Er ist seit 2010 als Blogger in der Apple-Szene aktiv und nutzt privat iPhone, iPad und MacBook. Er arbeitet mit Begeisterung bei verschiedenen Blogs und hat seit Jahren keinen Keynote-Stream mehr verpasst.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*