Donnerstag , 25 Mai 2017
Startseite | iPhone | Der neuste Werbestreifen zum iPhone 7 Plus: Take Mine

Der neuste Werbestreifen zum iPhone 7 Plus: Take Mine

Auch Apples Marketing-Abteilung startet mit einem neuen Sport für das iPhone 7 Plus in das neue Jahr und legt erneut die Dual-Kamera in den Fokus.

Bei Apples neuster iPhone-Generation steht das Plus-Modell deutlich im Fokus von Apples Marketingbemühungen, nach Romeo und Juliet zeigt auch der neuste Clip lediglich das größere der beiden Modelle und stellt den Portrait-Modus der neuen Kamera in den Mittelpunkt.

Tolle Portraits mit einem Smartphone

Take Mine“ nennt Apple die erste iPhone-Werbung in 2017 und zeigt damit erneut, wie wichtig das Plus-Modell in seiner dritten Generation für das iPhone-Line-Up geworden ist. Als erstes iPhone besitzt das iPhone 7 Plus eine Dual Kamera, sprich zwei Linsen, ein normales und ein Teleobjektiv, auf der Rückseite mit und erlaubt es seit iOS 10.1 in einem neuen Kamera-Modus, durch diese Kombination Fotos mit besonders großer Tiefenunschärfe aufzunehmen.

Die Werbung zeigt das iPhone im Einsatz in einem ländlichen Ort, in dem sich nach und nach alle Bewohner mit dem iPhone besonders in Szene setzen lassen. Die Ergebnisse sind beeindruckend, dafür sorgt jedoch auch das Setup der Werbung, welches eine sehr persönliche Atmosphäre erzeugt und durch perfekte Lichtverhältnisse die Ergebnisse noch begünstigt.

Spannend sind in diesem Zusammenhang Gerüchte dazu, dass Apple in der kommenden iPhone-Generation die Dual Kamera in beiden Modellen einsetzen könnte und den neuen Portrait-Effekt damit noch mehr Leute zur Verfügung stellen würde.

Der neuste Werbestreifen zum iPhone 7 Plus: Take Mine
3.83 (76.67%) 12 Artikel bewerten

Die Apfelmagazine-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 

Über Yannik Achternbosch

Yannik hat 2015 Abi gemacht und nun, nach einem Freiwilligendienst, sein Studium der Politikwissenschaft in Berlin aufgenommen. Er ist seit 2010 als Blogger in der Apple-Szene aktiv und nutzt privat iPhone, iPad und MacBook. Er arbeitet mit Begeisterung bei verschiedenen Blogs und hat seit Jahren keinen Keynote-Stream mehr verpasst.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*