Montag , 21 August 2017
Startseite | Allgemein | Des Macbook neue Kleider

Des Macbook neue Kleider

Eine schützende Hülle für ein Angesagtes Apple Produkt ist längst zu einem Ausdruck von Lifestyle  geworden. Praktische Cases haben inzwischen den Wandel zu modischen Accessoires vollzogen. Dieser Trend ist keineswegs nur für Frauen interessant auch Männer schätzen den optischen Hingucker als Zeichen des persönlichen Geschmacks.

Vorreiter dieser Hüllen/Cases und Taschen sind sicher die Geräte wie Smartphones und in unserem Fall natürlich ganz speziell das iPhone. Es gibt sicher niemanden, der sich nicht schon über einen Kratzer oder allgemeine Abnutzungsspuren auf dem Gehäuse oder dem Display/Glas geärgert hat. Durchaus berechtigt, wenn man sich überlegt, wie wertig und kostspielig ein Apple Produkt ist. Auch wenn das Apple Logo auf der Rückseite des Smartphone sogar als Statussympol angesehen und genutzt wird, mag kaum jemand sein iPhone offen mit sich tragen und nutzt daher Smartphonezubehör. Der Markt und das Angebot für Handyschalen, Cases und Taschen erwachen mit jedem Modell immer wieder auf das Neue und bescheren Verkäufern, und Hersteller Traumumsätze.

Ähnlich, wenn vielleicht auch nicht ganz so grenzenlos sieht es bei der “Bekleidung“ für die Apple Notebooks aus – also MacBook Pro und Air. Diese Computer sind hauptsächlich für einen stationären beziehungsweise erweiterten stationären Einsatz gedacht. Natürlich ist ein MacBook sehr handlich und daher auch mobil, bedient aber im Gegensatz zu einem iPhone oder iPad doch ein anderes Klientel oder Nutzerschicht.

Dennoch ein MacBook Air ist kaum größer als ein iPad und auch nur geringfügig schwerer.   Selbst das MacBook Pro ist mit seinen neuesten Modellen flacher und leichter geworden. Das hat auch etwas mit der eingebauten Technik wie dem eingebauten Speicher zu tun. In diesem Artikel wollen wir aber bei den Äußerlichkeiten bleiben und ganz speziell das Angebot an Hüllen und Taschen für die MacBooks betrachten.

Bissig und elegant

Gleich mit dem ersten Produkt ist der Beweis für modische Hüllen für das MacBook (in diesem Fall: MacBook Air) als erbracht anzusehen. Diese Hülle in Krokodil Leder Optik von der Marke Incutex kommt sehr stylish rüber und wirkt zudem noch elegant und zeitlos modern. Natürlich ist das Material kein echtes Krokodil Leder und ist wie viele Hartschalen Cases zweiteilig für ein problemloses Anbringen und Lösen vom MacBook Air gedacht. Das Case verfügt über eine passgenaue Aussparung für das beleuchtete Apple Logo. Es ist geeignet für das MacBook Air 13 Zoll bzw. 13,3 Zoll Notebook. Gesehen bei Amazon, Preis zurzeit: 34,90 Euro.

MacBook Air und Pro Cases: SeeThrue – Quelle Apple

 

Modern anmutendes Mäntelchen

Ebenfalls ein Hard Case für das MacBook Air 11 und 13 Zoll ist dieses Angebot: “SeeThru Hülle“ für MacBook Air. Dabei handelt es sich um eine ultradünne Schutzhülle im glänzenden und halb transparenten Design. Angebracht ist eine Gewichtzunahme kaum spürbar. Auch hier handelt es sich um ein zweiteiliges Produkt und ist direkt bei Apple beziehbar. Die Speck 11/13 Zoll “SeeThru Hülle“ gibt es in fünf verschiedenen Farben und kostet jeweils 49,95 Euro.

Ein Buch für das (Mac)Book

Nicht nur für Einsatzzwecke wie das Studieren in Bibliotheken geeignet. Die Hülle der Marke Twelve South zeigt sich in einer sehr schönen Nachbildung exklusiver und alter Literatur. Die Optik ist einem hochwertigen Buch nachempfunden und auch ebenso ähnlich zu öffnen. Dort wo bei einem gedruckten Werk die Seiten sind, ist hier das MacBook Pro über einen Reißverschluss zu erreichen. Innen ist das Apple Notebook mit einem weichen Innenfutter geschützt. Diese Hülle – einem Buchklassiker nachempfunden gibt es in den Farben rot und schwarz. Gesehen bei Amazon für 69 Euro.

MacBook Hülle gesehen bei Proporta

Harmonie der Symmetrie

Im geometrischen Design gibt es das Roxy Apple MacBook Pro 13/15 Zoll Laptop Hardcase. Dieses bunt anmutende Hardcase bietet der Hersteller und Anbieter: Proporta an. Diese Hülle sitzt passgenau und verfügt über Aussparungen für die Anschlüsse und Bedienelemente des MacBook Pro. Zu seinen praktischen Eigenschaften gehören weiterhin der Schutz vor Kratzern, Stößen und anderen empfindlichen Fremdeinwirkungen. Die bunte Hülle hat ein mattes Soft-Feel Finish und ist regulär ab 47,95 Euro bei Proporta zu beziehen.

 

 

 

Wiesn Cover für das MacBook vonCoverBee

Mit dem MacBook traditionell auf die Wiesn

Auch wenn es wohl keinen praktischen Grund gibt, sein MacBook auf einen Oktoberfestbesuch mitzunehmen (obwohl der Hersteller in seiner Produktbeschreibung eine ganz witzige Erklärung bereithält), diese Hülle “is a Gaudi“. Die Lederhosen-Hülle für das MacBook Pro kommt von CoverBee und bei der handgefertigten Herstellung wurde künstliches Schafsfell als Innenfutter verwendet. Das witzige Wiesnzubehör gibt es als Ausführung: “Heidi“ und “Peter“ (gleich noch ein Schweizer Bezug) in rot oder blau-kariert. Nähere Auskünfte zu: Preisen, Ausführungen und Beständen gibt es bei CoverBee.

Eulen Tasche von KEVS-BAG

MacBook Tasche für “Nachteulen“

Notebook Taschen sind geradezu prädestiniert, einzigartig zu wirken. Neben vielen großen Herstellern gibt es auch in diesem Bereich viele kleine Manufakturen, die wirkliche Unikate anbieten möchten. Das gilt auch für den Onlineshop KEVS-BAG auf dem HandMade Portal: DaWanda.de. In diesem Fall zieren niedliche Eulen das mit Liebe gefertigte MacBook Zubehör. Die hier abgebildete Tasche kostet 34,95 Euro. Neben diesem Hersteller gibt es auch noch viele weitere Anbieter, die Ihre Handarbeit noch persönlich herstellen und verkaufen. Hier gilt: Umschauen, Stöbern und sich überraschen lassen.

Wooden MacBook Sleeve von BlackBox Case

Wooden(t) it be nice?

Ebenfalls sehr außergewöhnlich und ein wirkliches Schmuckstück ist das Blackbox Case – Wooden MacBook Sleeve. Der Hersteller Blackbox Case bietet inzwischen mehrere Größen und Varianten des Hartschalen Etuis für das MacBook Pro, darunter Qualität in Eiche oder Bambus. Einzigartige Details und Maserungen der Holzoberfläche bezeugen die Echtheit des Produktes und die Stellung als Unikat. Das Familienunternehmen hat seinen Sitz in den USA und eine Bestellung setzt ein wenig Geduld voraus. Aufgrund der hohen Nachfrage ist eine Wartezeit von mehreren Wochen ganz real. Vielleicht unterstreicht aber gerade dieser Umstand die Beliebtheit solcher Produkte. Cases wie diese hier geben dem Computer-Allerlei doch auch den Touch von Einzigartigkeit.

Fazit:

Anhand dieser Beispiele für MacBook Cases zeigt es sich, dass es sehr unterschiedliche Produkte und Ausführungen in dieser Kategorie gibt. Das MacBook ist ein Ausdruck des eigenen Lifestyles. Neben praktischen Gründen sein Apple Computer schützen zu wollen, spielen oft auch persönliche Faktoren und Geschmäcker eine entscheidende Rolle bei der Wahl der passenden Hülle. Von transparenten Covern hin zu bunten Hardschalen Etuis und handgefertigten Unikaten und Einzelstücken. Die Auswahl ist sehr umfangreich – fast so wie für das iPhone.

Des Macbook neue Kleider
3.8 (76%) 20 Artikel bewerten

Die Apfelmagazine-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 

Über Arno Kuss

Freiberuflicher Autor und seit Juli 2012 begeistertes Mitglied beim ApfelMagazine. Google+

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*