Montag , 25 September 2017
Startseite | iPhone | Die ersten iPhone 7-Gerüchte: Neues Gehäuse, wasserdicht

Die ersten iPhone 7-Gerüchte: Neues Gehäuse, wasserdicht

Die ersten iPhones der neusten Generation sind gerade eben erst bei ihren Besitzern gelandet, schon gibt es Gerüchte zur nächsten Version von Apples Telefon. Auf dem chinesischen Netzwerk Weibo sind mehrere Posts mit möglichen Funktionen und Änderungen des iPhone 7 aufgetaucht.

iPhone 6s Kamera

Geht man davon aus, dass Apple den gewöhnlichen Rhythmus beibehält, ist die nächste iPhone-Generation aktuell noch fast ein Jahr entfernt, dennoch nimmt die Gerüchteküche bereits jetzt Fahrt auf. In dem chinesischen Twitter-Pendant Weibo berichten mehrere Nutzer über verschiedene Funktionen, die das iPhone 7 haben soll, Macotakara hat diese zusammengefasst.

Einer der Berichte besagt, dass die nächste iPhone-Generation, wahrscheinlich als iPhone 7 bezeichnet, erstmals richtig wasserdicht und staubgeschützt sein wird. Das iPhone 6s hat Tests im Wasser zwar deutlich besser überlebt als seine Vorgänger, offiziell spricht Apple jedoch weiterhin nicht von möglichen Einsätzen im Wasser. Sollte Apple dem iPhone diesen Schutz spendieren, würde man damit zur Android-Konkurrenz aufschließen, deren Spitzenmodelle seit mehreren Jahren bereits wasserdicht sind.

Ein weiterer Post auf Weibo berichtet, dass das Gehäuse des iPhone 7 aus einem neuen Material gefertigt wird. Der Bericht geht allerdings nicht in die Tiefe und bietet keinen Ausblick darauf, welches Material im iPhone 7 zum Einsatz kommen könnte. Auch ein anderer Bericht dazu, dass das iPhone 7 ein „completely flat“ LCD-Panel für das Display verwenden wird, wird an dieser Stelle nicht konkreter und bietet damit nur einen sehr vagen Ausblick.

Generell sind die Gerüchte aktuell noch mit Vorsicht zu genießen. Einerseits sind alle Berichte noch sehr offen formuliert, andererseits befindet Apple sich mit dem Gerät noch in einer Prototypen-Phase, die finalen Entscheidungen stehen noch bevor. Wirklich konkrete Berichte können wir erst im nächsten Jahr erwarten.

Die ersten iPhone 7-Gerüchte: Neues Gehäuse, wasserdicht
4.11 (82.22%) 9 Artikel bewerten

Die Apfelmagazine-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 

Über Yannik Achternbosch

Yannik hat 2015 Abi gemacht und nun, nach einem Freiwilligendienst, sein Studium der Politikwissenschaft in Berlin aufgenommen. Er ist seit 2010 als Blogger in der Apple-Szene aktiv und nutzt privat iPhone, iPad und MacBook. Er arbeitet mit Begeisterung bei verschiedenen Blogs und hat seit Jahren keinen Keynote-Stream mehr verpasst.

Ein Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*