Mittwoch , 23 August 2017
Startseite | Apple | Gamescom 2012 im Zeichen von Mobile Gaming

Gamescom 2012 im Zeichen von Mobile Gaming

Die Gamescom 2012 ist nun bereits einige Tage vorbei. Dabei ging es jedoch in vielen News nur um Bilder, Messebabes und Onlinegames. Dabei ist mir jedoch aufgefallen, dass der Themenschwerpunkt Mobile Gaming häufig eher hinten angestellt wurde und nur wenig aufgegriffen wird. Einen Tag verbrachte ich auf der Spielemesse in Köln und konnte etliche Eindrücke gewinnen. Während an den Ständen zu FIFA 13, Battlefield, World of Warcraft, Call of Duty und Medal of Honor teilweise Warteschlangen von rund 200 Minuten waren, konnten die Bereiche der Browsergames und Mobile Gaming ordentlich angeschaut werden.

Hier hielt sich der Ansturm in Grenzen. Mit ein wenig Geduld konnte relativ schnell ein Spiel angetestet werden. So auch der Stand von bigben Interactive, der mit etlichen Spielen auf sich aufmerksam machte. Neben IHF Handball Challenge für den PC, gab es etliche mobile Games zu bestaunen. Diese konnte auf dem iPad und iPhone angetestet werden.

gamescom-2012-koeln-035

Für mich war es die erste Berührung mit einem Tablet, da ich bisher noch keines in meinen Händen halten konnte und kein eigenes besitze. Auf dem Smartphone gehört das Spielen natürlich fest dazu. Neben Free2Play, was sicherlich den größten Umschwung in der Spieleindustrie neben browserbasierten Spielen ausmacht, gehört auch das Mobile Gaming. Auf der Messe wurden kostenpflichtige als auch kostenlose Spiele vorgestellt. Der Andrang an diesen Ständen hielt sich in Grenzen, wobei hier sicherlich auch die Zukunft liegt. Ich bin gespannt wie sich die Messe im kommenden Jahr entwickelt und welche Schwerpunkte dort gesetzt werden. Mobile Gaming sollte jedoch nicht vergessen werden.

Gamescom 2012 im Zeichen von Mobile Gaming
4.2 (84%) 20 Artikel bewerten

Die Apfelmagazine-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 

Über Daniel Boennighausen

Daniel Boennighausen (DB) ist ein begeisterter Technik-Redakteur, der erst 2009 das redaktionelle Schreiben für sich erkannte. Schon vor dem apfelmagazine.de war er als Online-Redakteur im Elektronik und Technik Bereich tätig. Seine Gebiete beim apfelmagazine.de sind: News & Gerüchteküche Google+

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*