Montag , 24 April 2017
Startseite | Apps | Gaming-Nachschub für Panzer-Fans: „Battle Supremacy: Evolution“

Gaming-Nachschub für Panzer-Fans: „Battle Supremacy: Evolution“

Kurz vor Halloween ist neben verschiedenen gruseligen iOS-Spielen unter anderem der Nachfolger des ersten iOS-exklusiven Panzer Games „Battle Supremacy“ als App erschienen. Grund genug, um zu beleuchten, warum Panzerspiele mittlerweile auch mobil so erfolgreich sind, dass sogar Fortsetzungen produziert werden.

In der Spielewelt ist das Thema Krieg sowohl auf Konsolen als auch auf dem PC bereits seit vielen Jahren ein Klassiker und Dauerbrenner. Doch was erklärt den Erfolg solcher Apps im Speziellen und die Faszination, die Panzerspiele wie „World of Tanks“, „War of Thunder“ und andere Vertreter des Genres im Allgemeinen auszuüben scheinen?

Das Geheimnis der Online-Kriegsspiele

Den Spieleexperten von Giga zufolge erklärt sich das Erfolgsrezept von Kriegsspielen vor allem aus den folgenden Faktoren:

  • der Begeisterung für die historische Korrektheit und Detailverliebtheit der Umsetzung
  • dem einfachen und damit spaßbringenden Spielprinzip, das im Wesentlichen darin besteht, dass man sich mit den Kriegsmaschinen gegenseitig bekämpft
  • der Möglichkeit, durch die vielen Einstellungsmöglichkeiten der Fahrzeuge eine individuelle Anpassung an den eigenen Spielstil vorzunehmen.

Letzteres macht sie auch für fortgeschrittene Zocker attraktiv. In Kombination mit dem ursprünglichen Free-to-Play-Modell von Browsergames, das darauf setzt, dass der Einstieg für alle Spieler kostenlos ist und bestimmte Inhalte freiwillig dazu gekauft werden können, kann eine große Menge an Neulingen für das Genre gewonnen werden. Doch womit ist bei „Battle Supremacy: Evolution“ zu rechnen?

Über Battle Supremacy: Evolution

Während der Vorgänger zur Zeit des Zweiten Weltkriegs spielt, ist „Battle Supremacy: Evolution“ in einer nicht allzu fernen Zukunft angesiedelt. Die Panzer und Flugzeuge glänzen hypermodern und feuern Laser anstelle von Kugeln ab. Neben 100 Einzelspielermissionen hat das Spiel einen umfangreichen Mehrspielermodus zu bieten, und man kann unter anderem sich transformierende Fahrzeuge freischalten. Das ursprüngliche „Battle Supremacy“ gehörte zwar zwischenzeitlich zu den vier meistgekauften iPad-Apps, konnte sich aber weder in Bezug auf Bekanntheit noch Beliebtheit mit den großen Browsergames messen, die sich sowohl über iOS als auch über Android spielen lassen. Man darf also gespannt sein, wie die neue App, die ebenfalls nur über iOS-Geräte spielbar ist, hierzulande ankommen wird.

Bildrechte: Flickr The App Store PhotoAteller CC BY 2.0 Bestimmte Rechte vorbehalten

Gaming-Nachschub für Panzer-Fans: „Battle Supremacy: Evolution“
4.4 (88%) 25 Artikel bewerten

Die Apfelmagazine-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 

Über Toni Ebert

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*