Montag , 21 August 2017
Startseite | Allgemein | Groß, größer, besser? Warum das iPhone 6 Plus ein Erfolg ist

Groß, größer, besser? Warum das iPhone 6 Plus ein Erfolg ist

iPhone 6 vs iPhone 6 Plus vs iPhone 5S

Am Anfang galt für die meisten die Mischung aus Smartphone und Tablet als wenig praktikabel und nicht gut geeignet für die Hosentasche. Heute und mit den daraus entstandenen Bezeichnungen Smartlet und Phablet entstanden schätzen immer mehr die hervorragenden Eigenschaften bei neuen Multimedia-Anwendungen wie Streaming-Diensten. Mitten hinein in diese wachsende Beliebtheit hat Apple Ende letzten Jahres das iPhone 6 Plus platziert. Die schon länger in diesem Segment etablierte Konkurrenz wurde dadurch stark unter Druck gesetzt. Das zeigt Apples Rekordgewinn im letzten Quartal, der auch auf dieses Gerät zurück zu führen war.

Schon die Leistungsparameter bei der normal-großen Version des iPhone 6 haben im Test gegenüber der Konkurrenz sehr überzeugt, doch die größere Ausführung setzt noch einen drauf. Das Plus-Modell gilt trotz vergleichbarer Ausstattung als das Premium-Modell, was primär an dem noch schöneren Design, an der besseren Kamera und an den stärkeren Bauteilen liegt, die in dem grazilen Gehäuse verarbeitet wurde. Der Preisaufschlag lohnt sich daher allein deshalb, da die Anforderungen an Smartphones immer schneller wachsen. Dazu ist der Spareffekt in einem günstigen Tarifpaket wie bei 1und1.de größer, und der Aufpreis auf lange Sicht eine gute Investition.

iPhone 6 - najlepsze gry

Das edle und filigrane Gehäuse der iPhone 6 Plus gilt wieder einmal als optischer Maßstab in der Sparte der Phablets. Dazu haben die meisten schnell gemerkt, dass es sich nur bei eigener Unachtsamkeit verbiegt und leichter in Taschen passt, als zunächst befürchtet. Wie hoch Apples Pionierleistung einzuschätzen ist, auch mit größeren Geräten allen optischen Ansprüchen zu genügen, zeigt sich im Vergleich zum jüngst vorgestellte Konkurrenzmodell von Samsung, dem Galaxy S6. Es kann gerade so mit dem superscharfen IPS-Display mit 404 ppi hoher Pixeldichte mithalten und die Kontrast- und Farbintensität kopieren. Doch in der Performance zeigt sich die wahre Power. Denn obwohl Samsung im Galaxy S6 mit viermal so viel Prozessorkernen und dreimal so viel Arbeitsspeicher aufwartet, gibt es keine nennenswerten Unterschiede in der Performance.

Auffällig ist auch das ähnliche Design und der dieses Mal sogar höhere Preis des Samsung-Modells. Die Bedienung multimedialer Dienste auf dem iPhone 6 Plus ist mittlerweile so einfach und etabliert, dass die 40% Marktanteil des iPhone 6 Plus unter den Phablets kaum verwundern. Dass Samsung den Erfolg des Apple-Gerätes kopieren will, ist daher nur allzu verständlich. Aktuell haben einige Online-Shops und Elektronikgeschäfte das Apple-Phablet im Preis herabgesetzt, sodass es im Preis-Leistungs-Verhältnis im direkten Duell mit Samsung die Nase vorn behalten wird.

Bildrechte: Flickr iPhone 6 vs iPhone 6 Plus vs iPhone 5S Kārlis Dambrāns CC BY 2.0 Bestimmte Rechte vorbehalten

Bildrechte: Flickr iPhone 6 – najlepsze gry download.net.pl – mobile CC BY-ND 2.0 Bestimmte Rechte vorbehalten

Groß, größer, besser? Warum das iPhone 6 Plus ein Erfolg ist
4.23 (84.55%) 22 Artikel bewerten

Die Apfelmagazine-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 

Über Toni Ebert

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*