Donnerstag , 23 März 2017
Startseite | Hardware | Im Gearbest-Summer-Sale: Das Teclast Tbook 11

Im Gearbest-Summer-Sale: Das Teclast Tbook 11

Am zweiten Tag des großen Summer-Sales bei Gearbest schauen wir uns heute das Teclast Tbook 11 an, bei dem ihr aktuell 60% sparen könnt.

1458717267490674

Es läuft der zweite Tag des Summer-Sales bei Gearbest und damit haben wir auch das zweite Produkt für euch. Heute im Angebot ist das Tbook 11 des Hersteller Teclast, von dem wir bereits in den letzten Wochen das Tbook 10 präsentiert haben.

Windows 10 und Android auf 10,6 Zoll

Mit einem Quad-Core-Prozessor von Intel sowie vier Gigabyte Arbeitsspeicher und 64GB internem Speicher spielt das Tbook 11 von Teclast in der mittleren Liga der Tablets mit, der Full HD-Bildschirm mit 10,6 Zoll Diagonale bietet dabei genug Fläche für Filme und Arbeiten. Spannend wir das Tbook 11 aber vor allem durch zwei Dinge: Es kann sowohl mit Windows 10 als auch mit Android 5.1 betrieben werden, der Wechsel zwischen den System erfolgt dabei in Sekunden und mit nur einem Knopfdruck. Außerdem bietet das Tablet die Möglichkeit, über einen speziellen Anschluss ein richtiges Keyboard anzudocken und damit aus dem Tablet einen Laptop zu machen. Das separat erhältliche Keyboard bietet neben der normalen Tastatur auch ein Touchpad für das Maus, das vor allem bei der Nutzung mit Windows 10 sinnvoll ist.

Wie auch das Elephone S3 ist das Teclast Tbook 11 während des Summer Sales mit großem Rabatt verfügbar, preislich wird es bei 123€ liegen. Allerdings müsst ihr auch bei diesem Produkt schnell sein: Es sind genau 10 Geräte verfügbar, danach geht der Preis zurück auf das normale Niveau.

Im Gearbest-Summer-Sale: Das Teclast Tbook 11
4 (80%) 11 Artikel bewerten

Die Apfelmagazine-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 

Über Yannik Achternbosch

Yannik hat 2015 Abi gemacht und nun, nach einem Freiwilligendienst, sein Studium der Politikwissenschaft in Berlin aufgenommen. Er ist seit 2010 als Blogger in der Apple-Szene aktiv und nutzt privat iPhone, iPad und MacBook. Er arbeitet mit Begeisterung bei verschiedenen Blogs und hat seit Jahren keinen Keynote-Stream mehr verpasst.

Ein Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*