Mittwoch , 22 November 2017
Startseite | iPhone | Im Vergleich: Meizu Pro 5 und OnePlus 2

Im Vergleich: Meizu Pro 5 und OnePlus 2

Ein Smartphone ist nicht gleich ein Smartphone, inzwischen gibt es unzählige Geräte auf dem Markt, da verliert man sehr schnell den Überblick. Wir schauen uns heute zwei preislich etwas höher platzierte Geräte an.

Letzte Woche haben wir zwei günstige China-Smartphones verglichen, heute werfen wir einen Blick auf das Meizu Pro 5 und das OnePlus 2, die zwar deutlich teurer sind, dafür aber auch mehr Funktionen bieten. Beide Geräte können schnell und einfach bei Gearbest bestellt werden.

Meizu Pro 5

Große Bildschirme und viel Power für Spaß bei der Nutzung

Das Meizu Pro 5 kommt mit einem 5,7 Zoll-Display, das OnePlus 2 hat immerhin 5,5 Zoll Bildschirmdiagonale. Beide Geräte haben eine Bildschirmauflösung von 1920 x 1080 Pixeln, durch den etwas kleineren Bildschirm kommt das OnePlus 2 jedoch auf eine höhere Zahl von Pixeln pro Zoll auf dem Display. Das OnePlus 2 verwendet einen LCD-Bildschirm, das Pro 5 hingegen setzt auf ein AMOLED-Display, allerdings setzen beide Geräte auf exzellente Displays. Allerdings setzt das OnePlus auf einen Bildschirm aus Gorilla Glass 4, bei dem Meizu Pro 5 kommt ein Gorilla Glass des Typs 3 zum Einsatz, was das OnePlus 2 etwas resistenter gegen Schläge und Stöße macht.

Auch an Rechenleistung mangelt es beiden Geräten nicht. Das Meizu Pro 5 kommt in seiner Standard-Ausstattung mit 3GB Arbeitsspeicher und einen Octa-Core-Prozessor mit 2,1 GHz, außerdem bietet es mit 32GB internem Speicher mehr als genug Platz für Fotos, Videos, Apps und Musik, über eine microSD-Karte ist der Speicher zusätzlich um bis zu 128GB erweiterbar. Auch das OnePlus 2 ist in seiner Basisausstattung mit 3GB Arbeitsspeicher bestückt, der Quad-Core-Prozessor des Geräts bietet immerhin 1,56 GHz. Die 16GB interner Speicher dürften für die meisten Anwendungsfälle komplett ausreichen, allerdings ist der Speicher nicht aufrüstbar.

Gute Kameras für jeden Bedarf

Beide Geräte können auch mit ihrer Kamera überzeugen. Das Meizu Pro 5 bietet 21 Megapixel und nimmt Videos in 4k auf, auch die Frontkamera fotografiert mit 5 Megapixeln und filmt in Full HD. Das OnePlus 2 fotografiert lediglich mit 13 Megapixeln, filmt allerdings auch in 4k, die Frontkamera des Geräts ist identisch mit der des Meizu Pro. Beide Geräte besitzen eine Dual-LED-Blitz und Autofokus mit Laserunterstützung, lediglich das OnePlus 2 bietet allerdings eine optische Bildstabilisierung.

Wie bereits anfangs erwähnt liegen beide Geräte im oberen Preissegment, die beschriebenen Funktionen sollten den Grund dafür liefern. Das OnePlus 2 kann für 380€ sofort bestellt werden, das Meizu Pro 5 kann für 430€ erworben werden.

Im Vergleich: Meizu Pro 5 und OnePlus 2
4.15 (83.08%) 13 Artikel bewerten

Die Apfelmagazine-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 

Über Yannik Achternbosch

Yannik hat 2015 Abi gemacht und nun, nach einem Freiwilligendienst, sein Studium der Politikwissenschaft in Berlin aufgenommen. Er ist seit 2010 als Blogger in der Apple-Szene aktiv und nutzt privat iPhone, iPad und MacBook. Er arbeitet mit Begeisterung bei verschiedenen Blogs und hat seit Jahren keinen Keynote-Stream mehr verpasst.

Ein Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*