Dienstag , 27 Juni 2017
Startseite | Empire | Jumper EZbook Air 8350 kaufen: Genügend Leistung unter einem Kilo

Jumper EZbook Air 8350 kaufen: Genügend Leistung unter einem Kilo

Jumper ist abseits von China wohl den wenigsten ein Begriff, was der Hersteller eigentlich nicht verdient hat. Wie auch beim Jumper EZbook Air 8350 gibt es bei den Geräten nämlich auf kleinem Raum genügend Power, was beim Preis kaum zu merken ist.

jumper-ezbook-air-8350-gearbest-cover

Sicherlich hat sich das EZbook Air 8350 bei den Kollegen von Apple inspirieren lassen, denn außer einem schlanken Metall-Gehäuse mit einem Gewicht von gerade mal einem Kilogramm und einer minimalen Dicke von 4 Millimetern, wurde auch bei den Ports ziemlich gespart. Lediglich einen USB Typ-C-Anschluss und einen Kombo-Port für Mikro und Kopfhörer sind an den Seiten zu finden. Außerdem haben die Tasten mit 15 Millimetern einen recht großen Durchmesser, wodurch ihr problemlos auch längere Texte tippen könnt. Beachtet jedoch, dass es sich beim Layout um das amerikanische QWERTY handelt. Dieses lässt sich unter Windows 10 zwar auf QWERTZ umstellen, allerdings solltet ihr wissen, wo sich welche Taste befindet.

FullHD und Quad-Core-CPU

Das Display ist mit 11,6 Zoll ein guter Mittelweg zwischen den üblichen 10-Zoll-Tablets und größeren Notebooks, was der Auflösung von 1920 x 1080 Pixeln nur entgegenkommen kann. Bei der Konkurrenz finden sich solche Pixeldichten nur selten zu solchen Preisen. Doch auch die Leistung hat darunter nicht gelitten, denn der Intel Atom x5-Z8350 hat vier Kerne bei bis zu 1,84 GHz. Begleitet wird er außerdem von vier Gigabyte Arbeitsspeicher und 128 Gigabyte eMMC-Speicher. Der Akku mit einer Kapazität von 8.000 mAh soll für einen Tag ohne Steckdose ausreichen; einmal leer, wird er wieder per USB Typ-C aufgeladen.

 

Aktuell könnt ihr das Jumper EZbook Air 8350 für nur 273 Euro bei GearBest.com bestellen!

Jumper EZbook Air 8350 kaufen: Genügend Leistung unter einem Kilo
4.6 (92%) 5 Artikel bewerten

Die Apfelmagazine-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 

Über Uwe