Sonntag , 18 Februar 2018
Startseite | Mac | MacBook Pro Gerüchte: Redesign schon 2018?

MacBook Pro Gerüchte: Redesign schon 2018?

Während das MacBook Air in diesen Tagen 10 Jahre alt wird, gibt es Neuigkeiten von Digitimes zur Zukunft des MacBook Pro. Apple soll für die Produktion seines High-End Laptops noch dieses Jahr den Hersteller wechseln, da für 2018 keine wirklichen Design Änderungen geplant sind.

Kein “major update” stünde bei Apple auf der Agenda für 2018. Das heißt, wir werden noch mindestens ein weiteres Jahr beim gleichen Aussehen des Laptops bleiben. Frühestens 2019, damit also drei Jahre seit dem Redesign im Oktober 2016, wird das MacBook Pro wieder einmal von außen aktualisiert. Erst vor rund eineinhalb Jahren bekamen wir ja die Touch Bar, bessere Lautsprecher und dünnere Tastaturen sowie ein insgesamt dünneres Gehäuse.

Die Ära der dünnen MacBooks wurde bekanntlich mit dem MacBook Air 2008 eingeläutet, das übrigens in dieser Woche 10 Jahre alt wird. Damals stellte Steve Jobs das Gerät unter tosendem Beifall vor.

Digitimes: Apple will MacBooks billiger produzieren

Im entsprechenden Digitimes Artikel lesen wir jedoch noch weitere Informationen heraus: Apple möchte die Produktion der MacBook Pros von Quanta zu Foxconn verlegen. Dadurch soll Risiken gesenkt werden können und die Produktion könnte deutlich billiger werden. Zu hoffen ist, dass die Qualitätsstandards ebenso gleich bleiben.

Digitimes hatte in der Vergangenheit oftmals mit Prognosen zu Apple richtig gelegen. Leider kamen aber auch schon völlig falsche und zweifelhafte Berichte. Somit kann die Quelle schwer eingeschätzt werden, obgleich sie bei Berichten rund um Zulieferer immer extrem gute Drahte hat. Wir können also davon ausgehen, dass sie auch dieses Mal Recht behalten. Ein ausbleibendes Resign des MacBooks haben wir jedoch ohnehin erwartet. Apple behält das Design der MacBook Pro meistens für drei bis vier Jahre gleich.

MacBook Pro Gerüchte: Redesign schon 2018?
4.22 (84.44%) 18 Artikel bewerten

Die Apfelmagazine-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 

Über lukas

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*