Freitag , 22 September 2017
Startseite | iPhone | Mehrere Teams arbeiten Apple-intern an kabelloser Ladetechnologie

Mehrere Teams arbeiten Apple-intern an kabelloser Ladetechnologie

Innerhalb Apples scheinen die Pläne für eine kabellose Ladetechnik im iPhone 8 konkreter zu werden, laut eines neuen Berichts arbeiten mehrere Teams an verschiedenen Umsetzungen einer solchen Technologie, dabei steht nicht nur der Qi-Standard im Raum.

Im September werden wir die nächste iPhone-Generation präsentiert bekommen – womöglich im Steve Jobs Theater des neuen Apple Park – die Vorstellung markiert auch gleichzeitig das Jubiläumsmodell zum zehnjährigen Bestehen der iPhones – die Erwartungen sind entsprechend hoch, unter anderem scheint kabelloses Laden endlich möglich zu werden.

Bessere Ergebnisse durch Konkurrenz?

Wie Reuters nun berichtet, scheint Apple für das iPhone 8, so dürfte der Name des Telefons im Herbst aufgrund seiner Vielzahl an neuen Funktionen lauten, erstmals kabelloses Aufladen ermöglichen. In der Apple Watch wird eine entsprechende Technologie zwar bereits eingesetzt, dennoch soll Apple intern fünf Teams haben, die unabhängig voneinander an Technologien zur Umsetzung arbeiten. Ob der Grund dafür im Konkurrenzdruck oder der Arbeit mit verschiedenen Technologien liegt, lässt Reuters offen. Vor gut einer Woche wurde bekannt, dass Apple dem Konsortium rund um den Qi-Standard für kabelloses Laden beigetreten ist, entsprechend war die erste Spekulation, dass Apple diesen Standard verwenden könnte. Die Tatsache, dass nun fünf Teams an Möglichkeiten arbeiten spricht jedoch dafür, dass Apple intern mit verschiedensten Möglichkeiten experimentiert und Qi nur eine Option wäre.

Für das iPhone 8 wird außerdem ein Premium-Modell mit 5,8″-OLED-Display erwartet, auch ein Gesichts- oder Irisscanner für die Frontkamera war zuletzt im Gespräch. Bevor wir im Herbst jedoch das neuste Modell der iPhone-Reihe sehen werden, scheint Apple bereits für das Frühjahr ein Update zu planen: Das iPhone 7 könnte in einer roten Version vorgestellt und das iPhone SE erstmals mit 128GB Speicher verkauft werden.

Mehrere Teams arbeiten Apple-intern an kabelloser Ladetechnologie
4.17 (83.33%) 12 Artikel bewerten

Die Apfelmagazine-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 

Über Yannik Achternbosch

Yannik hat 2015 Abi gemacht und nun, nach einem Freiwilligendienst, sein Studium der Politikwissenschaft in Berlin aufgenommen. Er ist seit 2010 als Blogger in der Apple-Szene aktiv und nutzt privat iPhone, iPad und MacBook. Er arbeitet mit Begeisterung bei verschiedenen Blogs und hat seit Jahren keinen Keynote-Stream mehr verpasst.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*