Mittwoch , 23 August 2017
Startseite | Hardware | Mit Windows 10 und Android: Das Teclast X16 Plus für 125€

Mit Windows 10 und Android: Das Teclast X16 Plus für 125€

Zum Abschluss der Woche stellen wir euch ein Tablet vor, das sowohl mit Windows als auch mit Android genutzt werden kann und aktuell mit 60% Rabatt zu haben ist.

Teclast X16 Plus 2

Kurz vor Ende des letzten Jahres haben wir euch das Teclast X16 Pro vorgestellt. Die Plus-Variante dieses Tablets bietet Gearbest aktuell für nur 125€ an.

Zwei Betriebssysteme und viel Power

Das Teclast X16 Plus kommt in einem Unibody aus Aluminium und einem 10,6 Zoll-Display, das mit seiner Full HD-Auflösung ideal für Filme und Fotos geeignet ist. Mit 2GB Arbeitsspeicher sowie einem Quad-Core-Prozessor mit 1,44 GHz kann das Tablet im Alltag problemlos alle Aufgaben erledigen, dank Intels Turbo Boost-Technologie kann der Prozessor bei Bedarf sogar auf bis zu 1,84 GHz getaktet werden und damit auch in extremeren Situationen problemlos mithalten.

Intern bietet das Teclast X16 Plus 32GB Speicher, mit einer Micro SD-Karte sind diese bei Bedarf um bis zu 128GB erweiterbar. Spannend sowohl für den privaten als auch den beruflichen Anwendungsfall ist das Gerät, weil es sowohl mit Windows 10 als auch mit Android 5.1 betrieben werden kann, für den Wechsel zwischen den beiden Systemen ist nur ein Neustart erforderlich. Außerdem bietet das Tablet auf der Unterseite einen Anschluss, mit dem es schnell und einfach mit Bluetooth-Tastaturen verbunden werden kann, was es noch besser für den Einsatz an der Arbeit macht.

In einer limitierten Stückzahl bietet Gearbest das Teclast X16 Plus heute für nur 125€ an, danach kehrt das Tablet wieder zum Normalpreis von 339€ zurück.

Mit Windows 10 und Android: Das Teclast X16 Plus für 125€
4.25 (85%) 20 Artikel bewerten

Die Apfelmagazine-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 

Über Yannik Achternbosch

Yannik hat 2015 Abi gemacht und nun, nach einem Freiwilligendienst, sein Studium der Politikwissenschaft in Berlin aufgenommen. Er ist seit 2010 als Blogger in der Apple-Szene aktiv und nutzt privat iPhone, iPad und MacBook. Er arbeitet mit Begeisterung bei verschiedenen Blogs und hat seit Jahren keinen Keynote-Stream mehr verpasst.

Ein Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*