Dienstag , 21 November 2017
Startseite | iPhone | Neujahrsaktion bei Gearbest: Smartphone kaufen und vielleicht gewinnen

Neujahrsaktion bei Gearbest: Smartphone kaufen und vielleicht gewinnen

Zum Start ins neue Jahr ein neues Smartphone kaufen und dabei vielleicht sogar ein zweites gewinnen? Klingt nach einem perfekten Start in 2016! Das Neujahrsgewinnspiel von Gearbest macht genau das jetzt möglich.

OnePlus 2

Zum Start des neuen Jahres macht Gearbest eine große Promoaktion und bietet als Gewinn zehn Top-Smartphones an. Das Gewinnspiel läuft noch bis zum 20. Januar, die Gewinner werden einen Tag danach bekanntgegeben.

Wie nehme ich teil?

Teilnehmen kann man an der Gearbest-Aktion, wenn man bis zum 20. Januar 2016 eines der zehn ausgewählten Aktionssmartphones kauft, die Zahlung tätigt und den Link zum Gewinnspiel auf einem sozialen Netzwerk, in einem Forum oder einem Blog postet. Sind diese drei Voraussetzungen erfüllt, muss man lediglich die Bestellnummer per Mail an Gearbest senden und nimmt dann automatisch an der Verlosung teil. Am 21. Januar werden die Gewinner des Gewinnspiels dann auf der Facebook-Seite von Gearbest bekanntgegeben. Als Gewinn der Aktion gibt es das Landvo XM100, ein Android-Smartphone mit 5 Zoll-Display, Quad-Core-Prozessor und einem Gigabyte Arbeitsspeicher. Insgesamt werden 10 Smartphones verlost.

Welche Smartphones sind Teil der Aktion?

Die Kollegen von Gearbest haben elf Smartphones ausgesucht, die alle in einer begrenzten Stückzahl Teil der Aktion sind und zur Teilnahme am Gewinnspiel qualifizieren. Die folgenden Geräte sind Teil der Aktion:

Neujahrsaktion bei Gearbest: Smartphone kaufen und vielleicht gewinnen
4 (80%) 9 Artikel bewerten

Die Apfelmagazine-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 

Über Yannik Achternbosch

Yannik hat 2015 Abi gemacht und nun, nach einem Freiwilligendienst, sein Studium der Politikwissenschaft in Berlin aufgenommen. Er ist seit 2010 als Blogger in der Apple-Szene aktiv und nutzt privat iPhone, iPad und MacBook. Er arbeitet mit Begeisterung bei verschiedenen Blogs und hat seit Jahren keinen Keynote-Stream mehr verpasst.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*