Sonntag , 23 Juli 2017
Startseite | Empire | Notebook oder Tablet – Warum nicht beides in einem?

Notebook oder Tablet – Warum nicht beides in einem?

Chuwi LapBook

Das Chuwi LapBook ist eines der jüngsten Produkte des inzwischen etablierten China-Herstellers. Das Display misst 14,1 Zoll in der Diagonalen und löst mit 1920 x 1080 Pixeln auf. Tatsächlich handelt es sich um ein Notebook und nicht um ein Tablet oder Hybriden. Angetrieben wird es von einem aktuellen Intel Apollo Lake N3450, der von 4 GB DDR3-RAM und 64 GB eMMC-Speicher begleitet wird – dafür eignet es sich dank der Intel HD 500 Graphics sogar zum Zocken. Mit dem Coupon „ChuwiLapA“ sinkt Preis laut Anbieter auf nur noch 210,60 Euro, wobei es kostenlos Versandoptionen gibt.

Voyo Vbook V3

Wer etwas Extravaganteres sucht, wird bei Voyo fündig. Das Voyo Vbook V3 kombiniert nämlich Notebook und Tablet, denn es gehört zur Familie der Convertibles. Der Bildschirm hat 13,3 Zoll in der Diagonalen und löst auch mit 1920 x 1080 Pixeln auf, was in einer höheren Pixeldichte als beim Chuwi LapBook resultiert. Ansonsten runden ein Intel Pentium N4200 aus der gleichen Apollo Lake-Generation, 4 GB RAM und 32 eMMC-Speicher und 128 GB SSD das Paket ab – das ist allerdings auch er Code „VoyoV3A“ senkt den Preis im Aktionszeitraum auf nur 274,69 Euro.

Onda V80 Plus

Im Inneren sind ein Intel x5-Z8300 mit vier Kernen sowie 2 GB RAM und 32 GB Flash am werkeln. Die Besonderheit sind die beiden Betriebssysteme Windows 10 und Android 5.1 Lollipop, die je nach gusto genutzt werden können. Das Display ist 8 Zoll groß und hat mit 1920 x 1200 Pixeln ein Seitenverhältnis von 16:10. Mit dem Code „takewiasGB“ kostet das Onda V80 Plus auf nur noch 79,65 Euro, womit ihr nicht mehr überlegen müssen solltet.

Jumper Ezbook 2

Das Jumper Ezbook 2 sieht aus wie ein MacBook, kostet aber wesentlich weniger – gleichzeitig ist aber auch weniger Power an Bord. Das liegt am Intel Atom x5-Z8350, der von 4 GB RAM und 64 GB eMMC begleitet werden. Das Display des Notebooks ist 14 Zoll groß und löst mit 1920 x 1080 Pixeln auf. Für euch haben wir auch noch einen Gutscheincode vorbereitet: Durch „Ezbook29“ kostet das Ezbook 2 nur noch 158,40 Euro.

Artikel bewerten

Die Apfelmagazine-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 

Über Uwe

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*