Mittwoch , 28 Juni 2017
Startseite | News | Oscar Verleihung: Beitrag mit iPhone Equipment gewinnt den Academy Award für beste Dokumentation

Oscar Verleihung: Beitrag mit iPhone Equipment gewinnt den Academy Award für beste Dokumentation

8mm vintage camera small(ARK) Im Rahmen, der gestrigen Oscar Verleihung 2013, wurde der Film “Searching For Sugar Man“ als beste Dokumentation ausgezeichnet. Beeindruckend dabei: Ein Großteil des Filmmaterials wurde mit einem iPhone aufgenommen.

In der 85. Ausgabe der International Academy Awards wurde ein Low Budget Film für die beste Dokumentation ausgezeichnet. Da der Film Regisseur Malik Bendjelloul kein Geld für ein professionelles Film-Equipment zur Verfügung hatte, nutzte er für einen Großteil seiner Filmaufnahmen ein iPhone und die Kamera-App “8mm Vintage Camera“. Die Aufnahmen sind dabei so beeindruckend, dass die Qualität sogar die fachkundige Jury überzeugen konnte den gefragten Oscar zu vergeben.

Diese Auszeichnung ist auch als Tribut für die Filmkunst zu verstehen. Bei den meisten Oscar-Kategorien stehen High-Cost-Produktionen zur Wahl. Der Preisträger wie auch die App Entwickler dürfen sich nun über viel mediale Aufmerksamkeit freuen.

Quelle: Macrumors.com

Oscar Verleihung: Beitrag mit iPhone Equipment gewinnt den Academy Award für beste Dokumentation
4.2 (84%) 10 Artikel bewerten

Die Apfelmagazine-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 

Über Arno Kuss

Freiberuflicher Autor und seit Juli 2012 begeistertes Mitglied beim ApfelMagazine. Google+