Freitag , 24 März 2017
Startseite | Hardware | Smarter Wasser kochen mit dem Xiaomi Mi Smart Kettle

Smarter Wasser kochen mit dem Xiaomi Mi Smart Kettle

Durch das sogenannte Internet of Things erweitert sich auch der Bereich unserer Berichterstattung hier, heute werden wir deshalb einen Blick auf den Xiaomi Mi Smart Kettle werfen – einen intelligenten Wasserkocher.

Xiaomi Kettle

Wir befinden uns im Jahr 2016, immer mehr Geräte sind immer besser mit anderen Geräten verbunden und erlauben damit eine noch besser abgestimmte Arbeit im ganzen Haushalt. Zu diesen verbundenen und intelligenten Geräten gehört der Mi Smart Kettle von Xiaomi, den unser Partner Gearbest ab heute zur Vorbestellung anbietet.

Den Wasserkocher per App fernsteuern

Neben den normalen Funktionen eines Wasserkochers – Wasser auf eine bestimmte Temperatur erhitzen – bietet Xiaomi mit dem Mi Smart Kettle einige intelligente Zusätze. So ist der Kocher ohne offenliegende Kontakte gegen mögliche Stormschläge geschützt, außerdem schaltet er sich zum Schutz gegen Erhitzen automatisch aus. Auf Wunsch kann er das Wasser zudem auf auf verschiedene Temperaturen für verschiedene Getränke erhitzen, schwarzer Tee oder Kaffee werden dann noch besser. Der Behälter des Kochers fasst 1,5 Liter, was der Kocher über 12 Stunden auf einer konstanten Temperstur von 50 Grad halten. Der große Vorteil davon ist, dass ein erneutes Erhitzen des Wassers in dieser Zeit dann viel schneller geht und die zweite Tasse Tee entsprechend schneller zubereitet ist.

Eine besonders interessante Funktion besteht in der verbundenen App. Über die Anbindung mit Bluetooth kann man auf Android nicht nur die aktuelle Wassertemperatur einsehen, sondern diese auch noch ändern und damit zum Beispiel noch vom Schreibtisch aus das Wasser für den nächsten Tee kochen.

Der Mi Smart Kettle von Xiaomi kann ab sofort bei Gearbest für 60€ vorbestellt werden, der Vesand erfolgt dann ab dem 7. Juli. Nach dem Rabatt in der Vorbestellungsphase wird der smarte Wasserkocher dann für 99€ verkauft.

Smarter Wasser kochen mit dem Xiaomi Mi Smart Kettle
4.33 (86.67%) 3 Artikel bewerten

Die Apfelmagazine-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 

Über Yannik Achternbosch

Yannik hat 2015 Abi gemacht und nun, nach einem Freiwilligendienst, sein Studium der Politikwissenschaft in Berlin aufgenommen. Er ist seit 2010 als Blogger in der Apple-Szene aktiv und nutzt privat iPhone, iPad und MacBook. Er arbeitet mit Begeisterung bei verschiedenen Blogs und hat seit Jahren keinen Keynote-Stream mehr verpasst.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*