Donnerstag , 22 Juni 2017
Startseite | Apps | VerkehrsAPP – Immer Informiert im Verkehr

VerkehrsAPP – Immer Informiert im Verkehr

(TG) Wer kennt es nicht, man plant eine längere Fahrt, denkt an alles und plant alles was man planen kann – doch nicht alles ist planbar – so auch der Verkehr! In der eigenen Ortschaft kennt man sich meist aus, doch wie schaut es in der zu besuchenden Stadt aus? Darüber kann euch die VerkehrsApp informieren.

Viele Faktoren spielen für die Verkehrslage eine große Rolle, einige kann man im Voraus planen, aber viele auch nicht. Manche Faktoren erkennt man leider erst dann, wenn man von ihnen betroffen ist.

Unfälle, Staus und Baustellen

Unfälle sind das, was die häufigste Stauursache in Deutschland darstellt, entsprechend lassen sich solche Behinderungen auch nicht im Voraus kalkulieren, denn diese nehmen keine Rücksicht auf einen engen Terminplan. Wer hier rechtzeitig informiert ist, der kann eine alternative Route wählen um den Stau zu umfahren.

Kartenansicht, Listen & Filterfunktionen

Über die GPS Funktion deines Handys, kannst du deinen aktuellen Ort auf der Karte lokalisieren lassen und sehen was in deiner Umgebung los ist. Des Weiteren steht eine Liste zur Verfügung, wo alle Gefahrenstellen nochmal aufgezeigt sind. Diese Liste lässt sich durch Individuelle Filter immer erweitern beziehungsweise eingrenzen.

Foto 23.01.13 15 25 31 Foto 23.01.13 15 28 22 Foto 23.01.13 15 25 52

Blitzer – Der Kostenfaktor auf den Straßen

Doch neben Baustellen, Unfällen und Staus gibt es auf unseren Straßen auch noch die Berühmt berüchtigten Blitzer. Diese können einen schnell mal die Urlaubslaune versauen und ein Loch in den Geldbeutel reißen. Im schlimmsten Falle aber auch für Bonuspunkte in Flensburg sorgen. Daher gilt es hier auch, vorab Informationen sind immer Hilfreich! Es wurde auch bewiesen, das bekannte Blitzer die Staugefahr minimieren. Die VerkehrsAPP bietet euch diese Informationen immer & überall Kostenfrei an.

Nicht alles ist Kostenfrei

Die App als solche lässt sich komplett Kostenfrei herunterladen und verwenden. Wer Push-Benachrichtigungen zu aktuellen Gefahrenstellen erhalten möchte muss hierfür aber zahlen. Dieser Dienst kann per In-App Kauf dazu geschaltet werden. Der Dienst für Push-Benachrichtigungen kostet 1,59€ für einen Zeitraum von 6 Monaten. Nach Ablauf der 6 Monate kann der Dienst erneut freigeschaltet werden – eine Automatische Verlängerung erfolgt nicht!

Aber bitte steht’s bedenken: Diese App ist von anderen Menschen gepflegt, nicht alles ist sofort verfügbar. Solltet Ihr auf eine Behinderung/Gefahrenstelle treffen, welche noch nicht gemeldet ist, so kann diese über die App gemeldet werden. Für aktive und gute Melder werden vom App-Entwickler diverse Extras kostenfrei zur Verfügung gestellt.

Foto 23.01.13 15 25 43 Foto 23.01.13 15 26 56 Foto 23.01.13 15 27 03

Bisher werden aber leider nur in folgenden 7 von 17 Bundesländern unterstützt:
Bayern, Sachsen, Hamburg, Schleswig-Holstein, Niedersachsen, Bremen, Nordrhein-Westfalen – Weitere Regionen sollen aber Zeitnah folgen.

VerkehrsAPP – Immer Informiert im Verkehr
3.92 (78.33%) 12 Artikel bewerten

Die Apfelmagazine-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 

Über Boris