Dienstag , 30 Mai 2017
Startseite | iPhone | Weitere Hinweise auf Apple Pay-Start in Deutschland

Weitere Hinweise auf Apple Pay-Start in Deutschland

In sechs Tagen findet Apples nächstes Special-Event für 2017 statt, gesetzt sind für die Vorstellung neue Macs. Ein neues Gerücht legt nun jedoch nahe, dass Apple dazu auch über den möglichen Start von Apple Pay in Deutschland reden könnte.

Apple Pay Deutschland

Es ist eine Kleinigkeit, die die Kollegen vom iPhone-Ticker entdeckten, und die nun einen Start von Apple Pay hierzulande wieder ins Gespräch bringt. Versteckt war der Hinweis im Support-Artikel mit der Kennung HT206637, der sich mit den „teilnehmenden Banken in Europa“ für Apple Pay beschäftigt. In diesem Artikel befindet sich unter anderem ein Bild, das blau eingefärbt die Apple Pay-Länder in Europa zeigt und zwischenzeitlich auch Deutschland mit einer solchen Markierung zeigte.

Fehler oder ein voreiliger Mitarbeiter?

Der Fehler auf der Karte ist inzwischen behoben, dennoch stellt sich die Frage, was genau dort passiert ist. Hat ein Apple-Mitarbeiter sich lediglich beim Färben der Karte verklickt, oder ist an der Karte ein Funken Wahrheit dran, der auf einen baldigen Start des Dienstes in Deutschland hindeuten könnte? Seit der WWDC im Juni ist Apple Pay bereits in Russland, Frankreich, Hong Kong und der Schweiz gestartet, Apple scheint also ein relativ großes Interesse an einem Start in neuen Ländern zu haben. Im Oktober letzten Jahres haben wir bereits über Hinweise auf einen Apple Pay-Start in Deutschland berichtet, das Ergebnis dieser Spekulation dürfte allgemein bekannt sein – wir warten immer noch auf den Bezahldienst.

Aufschluss darüber, ob es sich um einen Fehler handelt oder der Dienst wirklich nach Deutschland kommt, könnten wir bereits am kommenden Donnerstag bekommen, spätestens die kommenden Monate dürften darüber jedoch Aufschluss geben, wir halten euch natürlich auf dem Laufenden!

Weitere Hinweise auf Apple Pay-Start in Deutschland
4.33 (86.67%) 3 Artikel bewerten

Die Apfelmagazine-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 

Über Yannik Achternbosch

Yannik hat 2015 Abi gemacht und nun, nach einem Freiwilligendienst, sein Studium der Politikwissenschaft in Berlin aufgenommen. Er ist seit 2010 als Blogger in der Apple-Szene aktiv und nutzt privat iPhone, iPad und MacBook. Er arbeitet mit Begeisterung bei verschiedenen Blogs und hat seit Jahren keinen Keynote-Stream mehr verpasst.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*