Freitag , 28 Juli 2017
Startseite | Hardware | Xiaomi Mi5 Pro mit 128 GB Speicher im Angebot

Xiaomi Mi5 Pro mit 128 GB Speicher im Angebot

Wir möchten euch heute ein Smartphone vorstellen, das sich für all diejenigen eignet, die ein gut ausgestattetes suchen, das mit viel Speicher zum fairen Kurs kommt. Als Neukunde erhaltet ihr abermals Rabatt.

xiaomi-mi-5-pro

Xiaomi Mi 5 Pro

Das Xiaomi Mi 5 Pro ist ein Smartphone mit einer Bildschirmdiagonalen von 5,15 Zoll. Darauf werden 1920×1080 Pixel angezeigt, mit anderen Worten die Full-HD-Auflösung. Der verbaute Prozessor hat vier Kerne, es ist ein Qualcomm Snapdragon 820 mit 2,15 GHz. Als Grafikchip wurde der Adreno 530 verbaut. Der Arbeitsspeicher ist 4 GB groß. Flash-Speicher gibt es reichlich, nämlich 128 GB. Dafür kann man ihn nicht mit einer Speicherkarte aufrüsten.

Die beiden Kameras lösen mit 4,0 und 16,0 MP auf. Es gibt natürlich auch WLAN und Bluetooth 4.2. Der Akku hat eine Kapazität von 3000 mAh, was schon ordentlich ist. Damit das Aufladen nicht zu lange dauert, unterstützt das Gerät Quick Charge. Vorinstalliert ist MIUI 7 – das ist das Betriebssystem von Xiaomi, das auf Android 6.0 Marshmallow basiert.

Das Smartphone verfügt über einen USB-C-Anschluss, über den Strom, Video, Audio und sonstige Daten übertragen werden können. Außerdem kann es dank eines Infrarot-Sensors auch als Fernbedienung genutzt werden. Wie bei den meisten Smartphones aus China unterstützt auch das Xiaomi Mi 5 Pro zwei SIM-Karten. Sie können sich in gängige Netze wie LTE einwählen. Für bequemen Zugang sorgt ein Fingerabdrucksensor.

Im Angebot

Ihr könnt das Xiaomi Mi 5 Pro aktuell günstig im UUOnlineShop bestellen. Es wird für derzeit 459 Euro angeboten. Als Neukunde erhaltet ihr zusätzlich einen Rabatt über 3%.

Xiaomi Mi5 Pro mit 128 GB Speicher im Angebot
4.5 (90%) 2 Artikel bewerten

Die Apfelmagazine-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 

Über Toni Ebert